My photo
Berlin, Frankfurt, Paris, Chapel Hill, Boston, Istanbul, Calgary, Washington DC, Austin, Tunis, Warszawa and counting

Wednesday, March 29, 2006

Je Zappe Et Je Matte (Passi)

Passi: Je Zappe Et Je Matte

In Antwort auf Kais Kommentar:

Ich habe wirklich keine Stellung nehmen wollen in Bezug auf die Demonstrationskultur in Frankreich. Das Wort 'amazing' war in diesem Zusammenhang vielleicht etwas unglücklich, 'extraordinary' wäre wahrscheinlich besser gewesen. Es ging mir nämlich nur darum, darauf hinzuweisen, wie anders die politische Kultur in Frankreich im Vergleich zu vielen anderen westlichen Staaten ist. Nochmals auf den Generalstreik Bezug nehmend, in Deutschland würde dies als Vorstufe zu einem Bürgerkrieg verstanden (historisch bedingt, siehe Kapp Putsch auch durchaus verständlich), in Frankreich ist das relativ normal. Also wie gesagt keine Wertung, sondern Ausdruck meiner Verwunderung. Inhaltsdiskussions würde ich vorschlagen auf das Bier heute (wenn möglich) abend zu verschieben.

Noch einen Nachtrag in Bezug auf die Sprache hier, I usually write in English for two reasons mainly. One, about half of my readers cannot read German. Two, I do write most of my papers for class in English (voluntarily for the most part) because I figre that for personal (girlfriend) and interest reasons I will end up working in English mainly not in German. Now, since English is not my mother tongue and I am not Nabakov (you guys should see my essays after Sarah sends them back to me corrected) I need further practise in order to be able to compete with native speakers (or maybe writers).

2 comments:

G said...

Nice song ;) I wonder if that was one of the few songs I corrupted you with.

Sensemania said...

possibly :d